Category: Lago di Lugano – Mendrisiotto Page 1 of 2

Caslano

Unterwegs am Lago di Lugano Auf meiner Entdeckungstour nach schönen Plätzen am Seeufer, mache ich in Caslano halt. Eine kleine Seepromenade mit einer Piazza und ein paar einladende…

Albergo della Posta in Astano

Auf meiner Tour durch das Malcantone halte ich in Astano. Das kleine Bergdorf auf ungefähr 630 m. ü. M. umgeben von Kastanienwäldern beheimatet gerade mal 300 Einwohner.  Berühmtester…

Sessa

Wenn alte Mauern sprechen könnten Ich bin im schönen Malcantone unterwegs und erreiche das Bergdorf Sessa, ehemals Hauptort des Malcantone. Das Dorf, dessen Gründung auf das frühe Mittelalter…

Grotto Pan Perdü

Das Grotto Pan Perdü in Carona lädt mit einer von Wein und Blumen geschmückten Terrasse zum stilechten Genuss Tessiner Köstlichkeiten. Wer hier im kühlem Schatten der von Wein…

Brivio Vini & Gialdi Vini

Wer den Tessiner Wein schätzt und gerade im Sottoceneri unterwegs ist, dem sei zu einen Besuch bei Brivio Vini und Gialdi Vini in Mendrisio geraten. Brivio Vini, seit…

Valsangiacomo Vini

Ich bin verabredet mit Ezio De Bernardi, Sommelier und Direktor von Valsangiacomo Vini in Mendrisio. Seit den 50er Jahren vinifiziert man bei Valsangiacomo die Merlot-Trauben und ist Stolz…

Alpe Vicania

Vom San Salvatore oder vom tiefer gelegenem Carona aus, gibt es eine wunderschöne Wanderung durch die Alpe Vicania hinab zum Lago Maggiore ins idyllisch romantische Morcote. Das Naturschutzgebiet…

Carona

[popup_manager id=”2″] Die Erzählung «Klingsors letzter Sommer» von Hermann Hesse hat mich auf Carona aufmerksam werden lassen. Hier hat er seine zweite Frau Ruth Wenger kennen gelernt und…

Ciona

Auf meinem Weg nach Carona komme ich durch das kleine Dorf Ciona, das heute zur Gemeinde Carona gehöhrt. Ein Parkplatz, direkt an der Hauptstrasse gelegen, verheisst ein schönes…

Grotto Morchino

Ein Ort, wo der Mensch… In Lugano Paradiso gestartet, folge ich den Windungen entlang des San Salvatore, als ich in einer scharfen Kurve, am Waldrand das Grotto Morchino…

Grotto Posmonte

Ein Grotto, wie es im Buche steht! Von der Piazza in Agra gehe ich zur Kirche und folge dem Weg bis zu einer Gabelung, an der es links…

Grotto Flora

Nur wenige Minuten von Agra entfernt liegt das B&B Grotto Flora. Obwohl mitten am Nachmittag, ist das Grotto geöffnet und ich mache Halt um einen Cafè zu trinken…

Aussicht von Bioggio-Cademario

Agra

Unterwegs auf dem «Goldenen Hügel» Agra ist ein kleines Dorf in der Collina d’Oro.  Es liegt am Monte Croce und war in den 30er Jahren weit über die Landesgrenzen…

Vernate

Romantisch verwinkelt mit genialem Ausblick! Vernate ist ein kleines Dorf mit weniger als 600 Einwohnern. Es liegt im unteren Malcantone am Berghang Santa Maria und gehört zum Kreis…

Morcote

Aus Carona kommend, folge ich der sich durch Vico Morcote windenden Strasse hinab nach Morcote. Wiedermal verzaubert die wunderschöne Aussicht auf den See ! Bis zur Fertigstellung des…

Zu Besuch bei Hermann Hesse

Auf Recherche in der Collina d’Oro Ausgestattet mit meiner Liste potentieller Kandidaten, bin ich nun seit einigen Stunden in und um Lugano auf der Suche nach empfehlenswerten Grotti….

Bissone

Dem Bilderbuch entsprungen Als ich diesmal von Mendrisio zurück nach Lugano fuhr, bin ich nicht über die Autobahn gefahren, sondern bin der sehr viel schöneren Uferstrasse bis nach Bissone…

Der Salon von Lugano

Restaurant, Café und ganz viel Geschichte Das Ristorante Grand Café Al Porto. Auch genannt, der Salon von Lugano. Im Jahre 1803 gegründet, wurde das Restaurant und Café mitten…

Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzerklärung