Am Lago Maggiore

Es ist ein sonnig milder Herbsttag und wie jeden Donnerstag, ist Markt auf der Piazza Grande. Geschäftiges Treiben bestimmt das Bild auf dem Platz und in den Bogengängen herrscht dichtes Gedränge. Neben Obst, Gemüse, Fleisch und Käse entdecken wir auch Stände mit selbstgemachter Marmelade und Eingelegtem. Auch Antiquitäten und Kunsthandwerkliches wird angeboten.

Die berühmte Piazza Grande, auch bekannt durch das internationale Filmfestival im August mit seinen allabendlichen Filmvorführungen, liegt nur ein paar Schritte vom Hafen entfernt. Es heisst, früher hätte die Piazza direkt am Ufer des Sees gelegen, doch die Maggia hätte im Laufe der Zeit mit ihrem Schlamm und Gestein aus den Bergen, das Land immer weiter in den See getrieben. Die malerische Altstadt mit ihren romantischen Gassen, den Arkaden und lombardischen Fassaden macht Lust auf Entdeckungen und so schlendern wir gemütlich durch die schmalen Gassen.

Impressionen

Unser Tipp

Die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso in Orselina, zirka 370 Meter oberhalb von Locarno.

Mehr über Locarno, seine Feste, Sehenwürdigkeiten und Unternehmungen findet man bei Ascona-Locarno Tourismo