Baden & Relaxen
….wie vor 100 Jahren

Die Weiher auf dem Freudenberg, oberhalb der Stadt, wurden im 17. Jahrhundert zur Sicherung der Wasserversorgung angelegt.
Seit Begin des 18 Jahrhunderts dienen sie auch als öffentliches Freibad. Die hölzernen Badehäuser – Zeugen längst vergangener Zeiten – vermitteln dem Badegast inmitten wunderschöner Natur das Gefühl einer Zeitreise in das 19.Jahrhundert. Während der Sommermonate sind die rings um die Weier gelegenen Wiesen ein sehr beliebter Ort zum Grillieren.Da die Badi keine Öffnungszeiten kennt, kommt es in wärmeren Sommernächten gelegentlich zu ausgedehnten Feiern.