Valle Verzasca

Die urwüchsige Natur der Täler lädt zu Entdeckungstouren und ausgedehnten Wanderungen ein. Dabei hat jedes Tal seinen ganz eigenen Charakter. Das «Verzasca Tal», bekannt für sein türkis-grünes Wasser und die weissen Felsen, ist über weite Strecken eng mit steil aufragenden Felswänden. Es gibt Dörfer, die geradezu an der Felswand kleben. Am Stausee Lago di Vogorno befindet sich die 380 Meter lange und begehbare Staumauer. Sie hat eine Höhe von 220 Metern und ist durch den spektakulären Sprung im James Bond Film «Goldeneye» zum beliebten Touristenziel geworden. Tiefer im Tal, auf halbem Wege nach Brione, in Lavertezzo, liegt die wunderschöne romanische Steinbrücke mit den geschwungenen Doppelbögen «Ponte dei Salti». Die Stelle ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen und ein beliebter Ort zum Baden und Picknicken.

Dem Tal weiter folgend, vorbei an Brione, wo der Osura in den Verzasca-Fluss mündet, erreicht man das malerische und zugleich letzte Dorf Sonogno. Das charakteristische Dorfbild ist auch als Handlungsort des Jugendromans «Die schwarzen Brüder» von Lisa Tetzner und ihrem Mann Kurt Kläber bekannt. Im Casa Genardini, an der Piazzetta, ist das Museum des Verzasca Tals beheimatet. Es gibt Aufschluss über das Leben, die Kultur und Geschichte des Verzasca Tals.

Tipp: Überquert man den grossen Parkplatz von Sonogno und folgt der kleinen Strasse Richtung Ortsausgang, so kommt man an eine kleine Käserei, die einen sehr schmackhaften Ziegenkäse verkauft.

Mehr Info zum Verzasca Tal  gibt es hier: verzasca.net

Valle Maggia

Das «Maggia Tal» erstreckt sich von Locarno an die 50 km gen Norden. Die prachtvolle Vegetation, die vielen Wanderwege und die zahlreichen Kies- und Sandbänke im Unterlauf der Maggia haben das Tal zum beliebten Bade- und Wanderparadies gemacht.

Zwischen Ponte Brolla und Cevio / Bignasco zweigen die Täler «Lavizzara», «Rovana» und «Bavona» ab. Folgt man dem «Val Rovana» bis ins «Valle di Bosco Gurin» gelangt man am Ende zum gleichnamigen Dorf. Es ist mit 1504 M.ü.M die höchstgelegene Gemeinde des Tessins und die einzig deutschsprachige. Das geht zurück auf die Besiedelung im 13ten Jahrhundert durch Walser aus dem Wallis.

Das Seitental «Bavona»

Wer sich für den Abzweig in das «Bavona Tal» entscheidet, wird von wild romantischer Natur in sattem moosgrün empfangen. Das Bavona Tal gilt als ursprünglichstes und und zugleich unwegsames Tal. Besiedelt von grossen Gesteinsbrocken aus der Gletscherzeit und umgeben von hohen Felswänden präsentiert es sich je nach Lichtverhältnissen ungestüm und geheimnisvoll. Entlang des Tals gibt es im Abstand von ungefähr einem Kilometer 12 kleine, gut erhaltene ursprüngliche Dörfer mit einfachen rustikalen Steinhäusern. Sie werden auch «Terre» genannt. Eines davon ist das malerische Dorf Foroglio am Wasserfall «La Froda», der sich nur ein paar Meter vom Dorf entfernt aus über 100 Metern eindrucksvoll ins Tal stürzt. Das Tal ist nur vom Frühling bis Ende Herbst bewohnt. Erst Anfang der 60er Jahre wurde die Strasse fertig gestellt und eine Elektrifizierung gibt es nur in San Carlo.

Tipp: Über das Tal verteilt, gibt es mehrere Grotti, wo man halt machen kann um etwas regional typisches zu essen. Da gibt es das «Grotto di Baloi» in Fontana, das Grotto «La Froda» in Foroglio, das «Grotto Sonlerto» in Sonlerto oder das Ristorante «Basodino» in San Carlo. Weitere Informationen über das Bavona Tal bekommt man bei der Stiftung Valle Bavona.

Wer sich für Führungen durch die Maggia interessiert, findet bei www.guidevallemaggia.ch interessante Angebote.

Weitere Beiträge

Grotto Pan Perdü Das Grotto Pan Perdü in Carona lädt mit einer von Wein und Blumen geschmückten Terrasse zum stilechten Genuss Tessiner Köstlichkeiten. Wer hier im kü...
Grotto Broggini Perfektion & Ambiente Das Grotto Broggini in Losone beeindruckt mit stilvoll und detailreich eingerichteten Räumlichkeiten. Das Platzangebot ist ries...
Valli di Locarno Valle Verzasca Die urwüchsige Natur der Täler lädt zu Entdeckungstouren und ausgedehnten Wanderungen ein. Dabei hat jedes Tal seinen ganz eigenen Cha...