Vom San Salvatore oder vom tiefer gelegenem Carona aus, gibt es eine wunderschöne Wanderung durch die Alpe Vicania hinab zum Lago Maggiore ins idyllisch romantische Morcote. Das Naturschutzgebiet beeindruckt mit traumhaften Impressionen und ist mit seiner Ruhe und den atemberaubenden Impressionen der ideale Ort, um der Natur nahe zu sein. Inmitten dieses schönen Fleckchen Erdes lädt ein feines Restaurant mit kulinarischen Genüssen zur Rast. Ein perfekter Ort der Entspannung und Erholung.

Es ist auch möglich, das Restaurant per Auto zu erreichen. Doch wird der Fussweg um einiges mehr belohnt.

Weitere Beiträge

Caslano Unterwegs am Lago di Lugano Auf meiner Entdeckungstour nach schönen Plätzen am Seeufer, mache ich in Caslano halt. Eine kleine Seepromenade mit ein...
Grotto Pan Perdü Das Grotto Pan Perdü in Carona lädt mit einer von Wein und Blumen geschmückten Terrasse zum stilechten Genuss Tessiner Köstlichkeiten. Wer hier im kü...
Valsangiacomo Vini Ich bin verabredet mit Ezio De Bernardi, Sommelier und Direktor von Valsangiacomo Vini in Mendrisio. Seit den 50er Jahren vinifiziert man bei Valsa...